Impuls Call Planetare Grenzen

Liebe Freunde und Interessenten von Weite und Raum,

wir alle nutzen sie täglich: Internet, PC, Smartphones, Tablets… Doch wie oft machen wir uns dabei Gedanken über die Ressourcen, die unsere schöne digitale Welt verschlingt? Um ein Bewusstsein dafür zu schaffen, laden wir Euch ein, beim Nachhaltigkeits-Impuls live dabei sein, Euch zu informieren und Eure Meinung zu sagen.

60 Minuten Nachhaltigkeits-Impulse online live erleben. Immer zu einem Thema. Immer mit Top-Gästen.

Planetare Grenzen – Unternehmertum und Gesellschaft

Wirtschaft & Ethik | impuls-call

Hauptgast für das Thema “Planetare Grenzen – Unternehmertum und Gesellschaft” ist Stefan Maier – Geschäftsführer von prior1. Familienvater, Sportler und Umweltaktivist Stefan, gründete 2008 mit einem Partner die Prior1 GmbH. Die Prior1 beschäftigt sich mit der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Rechenzentren. Stefan war es von Beginn an wichtig, dass die Prior1 einen möglichst geringen ökologischen Rucksack mit sich herumträgt und das die Menschen im Unternehmen Spaß an dem haben, was sie jeden Tag tun. www.prior1.com

Der “impuls-call” ist eine Talkshow bei der ein Hauptgast plus 2-3 weitere Gäste per Videocall auf der Online-Coach sitzen – à la Markus Lanz nur eben online. Als Teilnehmer bist Du interaktiv mit dabei. Es lohnt also.

11. März 2021 | 16:30 Uhr – Moderation: Ulrike Häußler

Drei Schwerpunkte die wir diskutieren werden:

  • Was haben Unternehmen davon wenn diese nachhaltig wirtschaften?
  • Wie wirkt sich das auf die Gesellschaft aus und was hat es mit den planetaren Grenzen zu tun?
  • Welche Nachhaltigkeits-Umsetzungsstrategien haben sich bewährt und welche nicht?

Der „impuls-call“ ist ein Format von Wirtschaft & Ethik – www.wirtschaft-und-ethik.com

Anmelden könnt Ihr Euch hier: Eventbride

Ich freue mich auf Euch

Eure Ulrike